Eröffnung der Alpentherme Ehrenberg – TVB Naturpark Reutte fokussiert sein touristisches Angebot

Am 20. Dezember 2011 wurde die Alpentherme Ehrenberg in Reutte mit Landeshauptmann Günter Platter vorab eröffnet. Ab 22. Dezember ist die Therme für die Öffentlichkeit zugänglich.

Reutte. „Die Alpentherme Ehrenberg bedeutet eine enorme Erweiterung des touristischen Angebots unserer Ferienregion. Mit der offiziellen Eröffnung der Therme am 22. Dezember 2011 sind nun „die 3 B“ – Bad, Bahn und Burg – komplett“, freut sich TVB Geschäftsführer Franz Kammerlander über die infrastrukturelle Weiterentwicklung der Naturparkregion Reutte. Bereits am Mittwoch, den 20. Dezember fand eine Voraberöffnung mit heimischer Prominenz statt, allen voran Landeshauptmann Günther Platter. Ab 22. Dezember kann das umfassende Angebot der neuen Therme offiziell genützt werden.

Bad, Bahn, Burg – die 3 B sind komplett

Als Initiator und Ideengeber der Dachmarke „die 3 B“, die mit der Alpentherme Ehrenberg, den Reuttener Seilbahnen und dem Burgenensemble Ehrenberg drei markante Außerferner Freizeiteinrichtungen umfasst, ist Franz Kammerlander maßgeblich an der fokussierten Ausrichtung der Region beteiligt. Auch der Obmann des Verbandes, Hermann Ruepp sieht hier enormes touristisches Potential. „Für die zahlreichen Privatzimmervermieter, die selbst über kein Schwimmbad oder eine Sauna verfügen, bietet sich mit der Alpentherme Ehrenberg nun die Möglichkeit, besonders attraktive Urlaubspakete für ihre Gäste zu schnüren. In ihrer Gesamtheit bieten die 3 B nun Kultur, sportliche Betätigung sowie Entspannung, was die Attraktivität unsere Region sowohl für Gäste als auch die einheimische Bevölkerung noch weiter steigert.“

Naturparkregion Reutte – das Tor zu Tirol

Seiner Lage im äußersten Westen Tirols verdankt die Naturparkregion ihre Bezeichnung als Tor zu Tirol. Charmante Orte, rund um die Marktgemeinde Reutte mit knapp 6.000 Einwohnern, und eine Vielzahl an Aktivmöglichkeiten – von Sport über Kultur bis zum genüsslichen Entspannen in der Alpentherme Ehrenberg mit Blick auf die beeindruckende Bergkulisse der Lechtaler, Allgäuer und Ammergauer Alpen, machen die Naturparkregion Reutte zu einem der abwechslungsreichsten Feriendomizile Tirols.

BU: Die Alpentherme Ehrenberg erweitert das touristische Angebot des TVB Naturpark Reutte. Im Bild v.l.n.r.: Dipl.-Ing. Klaus Schiffer (Geschäftsführer Reuttener Kommunalbetriebe), Landeshauptmann Günther Platter, Luis Oberer (Bürgermeister von Reutte), Dipl. BW Michael Bäuml (Geschäftsführer Alpentherme Ehrenberg) und Architekt Dipl.-Ing. Hr. Armin Walch (Generalplaner der Alpentherme Ehrenberg)

Bildrechte: Alpentherme Ehrenberg

Kontakt:

TVB Naturparkregion Reutte
Christian Pölzl
Untermarkt 34
6600 Reutte
E-Mail: info@reutte.com
www.reutte.com

Alle aktuellen Pressemeldungen auch auf www.pressetexter.at